Was’n los hier? / Unsere Kampagne für das neue Digitalangebot von buten un binnen

Die Fernsehsendung buten un binnen berichtet schon seit 1980 über das gesellschaftliche, politische und kulturelle Leben in Bremen und der Region. Ergänzend dazu bietet das Traditionsformat jetzt zahlreiche Inhalte in Text- und Videoform auf einer neuen Website an. Ob Nachrichten, Sportmeldungen oder Freizeittipps – auf butenunbinnen.de sind alle Infos jederzeit und überall abrufbar.

Mit der Kampagne „Was’n los hier?“ sorgen wir dafür, dass auch alle von dem neuen Digitalangebot erfahren. Neben Fußballfans sind sogar die Bremer Tatort-Kommissare als Motive auf Citylights, Megalights und Stelen zu sehen. Die Kampagne wird außerdem mit Filmen im Weserstadion begleitet. Klickt mal rein!

MEHR ERFAHREN
  • butenbinnen_werder-kampagne_news.jpg

    buten un binnen werder kampagne 2017

Weitere aktuelle News

Illustrationen für die AOK Bremen/Bremerhaven
Ein Albumtrailer für Someday Jacob
Weserpark
AOK-Helmwochen 2020
Trotz Krise /