AOK-Helmwochen 2020 Fahrradhelmkampagne für die AOK Bremen/Bremerhaven

Fahrradfahren hat viele gesundheitliche Vorteile für Jung und Alt. Doch die Sicherheit darf hierbei nicht außer Acht gelassen werden. Ein gut sitzender Fahrradhelm schützt den Kopf und reduziert die Gefahr von schlimmeren Folgen nach einem Unfall.

Wir freuen uns, die AOK Bremen/Bremerhaven bei solch einem wichtigen Thema zu unterstützen und die Bremer/-innen dafür mit unseren Kampagnenmotiven zu sensibilisieren. Das Konzept der Kampagne ist provokant sowie auffällig und wird von Mitte April bis Mitte Mai 2020 über unterschiedliche Formate, wie Plakate, Edgar Cards, Radiospots, Social-Media-Kanäle und Anzeigen ausgespielt.

Trotz Krise / Wir entwickeln weiter!

„Wo aber Gefahr ist, wächst das Rettende auch“ schrieb der Dichter Friedrich Hölderlin schon 1803. Und er hat Recht. Auch wenn unser aller Leben gerade in kurzer Zeit auf den Kopf gestellt wurde, finden wir neue Wege. So sind auch wir bei H&K+S uns der Verantwortung für die Gesundheit aller bewusst. Wir stellen unsere interne und externe Kommunikation digitaler auf und freuen uns über neue Möglichkeiten – auch wenn wir den direkten Austausch in der Agentur manchmal vermissen.

Unser Glück: Gute Ideen lassen sich nicht so schnell beeindrucken. Sie können schließlich überall entstehen, ob im Home Office oder im Büro, am Telefon oder im direkten Gespräch mit unseren Kunden. Wir freuen uns, Sie im Wandel zu begleiten!

Atme das Leben / Unterstützen Sie unsere Helden bei dem Kampf gegen COVID-19

Der Atem begleitet uns überallhin. Zug für Zug. 20.000-mal am Tag. Meist bemerken wir ihn gar nicht – so selbstverständlich ist er für uns. Dabei ist unsere Lunge ein Multitalent, das dafür sorgt, dass der Sauerstoff aus der Luft ins Blut und damit in alle Zellen des Körpers gelangt. Wie wichtig die Funktion der Lunge für uns ist, zeigt sich schon in unserer Sprache: Wenn wir uns verlieben, finden wir den Menschen atemberaubend. Wenn uns jemand nervt, sagen wir: „Halt mal die Luft an!“. Unser Atem ist eine Resonanzfläche für jede Handlung, jeden Gedanken und jedes Gefühl. Wir freuen uns – ganz besonders in diesen Zeiten – für die Lungenstiftung Bremen, die sich dafür engagiert, dass weniger Menschen an Lunge und Atemwegen erkranken, Kommunikationsideen entwickeln zu dürfen!

Weitere Informationen und Möglichkeiten zur Unterstützung der Lungenstiftung Bremen finden Sie unter: lungenstiftung-bremen.de

Für mehr Geschmack dick auftragen / Etelser Kochkäse und Etelser Wanderer

Im Etelser-Repertoire entdeckt man Käsesorten, die schon bei Oma auf dem Tisch standen und zum kollektiven Bewusstsein gehören. Neue Geschmacksrichtungen und ein überarbeiteter Marktauftritt machen die Eigenmarken „Etelser Kochkäse“ und "Etelser Wanderer“ (Schmelzkäse) für Kunden neu erlebbar.

Bei Etelser Kochkäse wollten wir mit lustigen Texten vermitteln, wie viel Leben und wie viele Möglichkeiten in dem Produkt stecken. Beim Wanderer geht es um etwas Ähnliches, wobei hier die Familie im Vordergrund steht, denn da gibt’s gleich drei Generationen, die etwas mit dem Produkt anfangen können: Eine kannte es die ganze Zeit, eine erinnert sich an Früher und eine freut sich auf etwas Neues!

Der AOK-Gesundheitsgutschein / Ein Video-Spot für die AOK Bremen/Bremerhaven

Im Rahmen der Kampagne „Die können das“ kommuniziert die AOK Bremen/Bremerhaven derzeit einige ihrer Leistungen mit diversen Video-Clips. Während es beim ersten Kampagnen-Flight darum ging, das Making-Of zum jeweiligen Print-Motiv zu zeigen, sehen wir in den aktuellen Clips unsere Protagonisten dabei, wie sie die Produkte der Gesundheitskasse nutzen.

Zum Beispiel unsere AOK-Protagonistin Lotta, die in diesem Clip den neuen AOK-Gesundheitsgutschein für einen Kraft-Ausdauer-Kurs nutzt. Zweimal im Jahr können AOK-Versicherte einen Gutschein abrufen, mit dem sie bei einem AOK-Gesundheitspartner in ihrer Nähe bestimmte Kurse belegen können.