Da kommt was in Bewegung: Der AOK-Gesundheitsgutschein

Die AOK bringt die Gesundheit zu den Leuten: Mit dem AOK-Gesundheitsgutschein können AOK-Versicherte zweimal im Jahr kostenfrei an einem Kurs teilnehmen – gleich um die Ecke. Denn mehr als 100 Studios und Gesundheitseinrichtungen in Bremen Bremerhaven bieten im Rahmen des Gesundheitsgutschein etwa 350 Kurse an. Yoga, Outdoor Fitness, Functional Training, gesunde Ernährung, Rückenfit – freie Wahl.

Wir haben dazu Filme, Flyer, Anzeigen, Plakate und einen Radiospot entworfen. Übrigens erstmals im Rahmen des neuen Markenauftritts, der für die Bundes-AOK entwickelt worden ist. Neuer Style, gleiches Zeil: Gesundheit für alle.

Boulevardtheater Bremen – Lach mal wieder!

Im alten Tabakquatier in Woltermershausen eröffnet im September 2021 das Boulevardtheater Bremen. Durch das entstehende kulturelle Angebot wird dem Teil südwestlich der Weser wieder neues Leben eingehaucht und der gesamte Stadtteil Woltmershausen aufgewertet.

Um die Eröffnung angemessen zu begleiten haben wir dem Theater ein Logo und eine darauf abgestimmte Website kreiert. Anzusehen unter www.boulevardtheater-bremen.de .

Die Eröffnung des Theaters, sowie die Premieren der neuen Stücke werden durch eine Kampagne beworben, die unter dem Motto “Lach mal wieder!” steht. Die Kampagne basiert auf dem Claim und nutzt die Ästhetik des Theatervorhanges als Hintergrund.

Derzeit findet man die Kampagne auf Road-Side-Screens in und um Bremen. Geplant sind außerdem Anzeigen in der Print- und Onlineversion des Weserkuriers, sowie auf diversen Social-Media-Kanälen.

Wir freuen uns auf die Eröffnung und lachen kräftig mit!

Die VBN-Sommersause

Während der Sommerferien hat der VBN das Reisen noch etwas leichter gemacht. MIA, BOB-Karte, Jugend-FreizeitTicket und vieles mehr – Fahrgäste konnten fürs selbe Geld öfter und weiter reisen und zum Teil zusätzliche Personen mitnehmen. Gute Sache insbesondere für diejenigen, die auch in diesem Sommer auf Fernreisen verzichtet haben.

Wir haben die Texte, den Look und z. B. einen Radiospot entworfen und realisiert. Hatten wir dann in der Agentur ein Sommerferiengefühl, schon im Frühling.

POWERBUDE – pimp my turbine!

20 Jahre nach dem Inkrafttreten des EEG (Erneuerbare-Energien-Gesetz) werden in der Windkraftbranche viele Pachtverträge, Beteiligungen und Joint Ventures neu verhandelt. Unter dem Namen POWERBUDE bietet ein erfahrenes Team der Branche an, Altanlagen zu modernisieren oder gleich ganz neu zu bauen – das Zauberwort ist REPOWERING.

Das ist ein sinnvolles Vorgehen, weil die Technik in den letzten Jahren mit großen Schritten vorangegangen ist – wer jetzt modernisiert, bekommt höhere Erträge und macht das Beste aus dem Wind. Wir haben gemeinsam mit dem Unternehmen den Namen kreiert, einen Marktauftritt entwickelt, die SoMe-Kommunikation an den Start gebracht und eine Website gebaut. More to come!

powerbude corporate image

Du bist doch nicht auf den Kopf gefallen! Die AOK-Helmwochen 2021

Wie schon im letzten Jahr, macht die AOK Bremen/Bremerhaven derzeit mit einer Kampagne auf das Thema Fahrradhelm aufmerksam. Wer einen trägt, schützt sich vor schweren Kopfverletzungen – 1.200 Fahrradfahrer/-innen verunglücken in Bremen jedes Jahr.

Die Basis der Kampagne sind provokante Texte, die auf Plakaten in den Citylights (das sind die großen Kästen zum Beispiel an Bushaltestellen) hängen. Von da aus fließt die Kommunikation in diverse Kanäle. Ein Film, ein Radiospot und Anzeigen sowie eine Website und eine begleitende Kampagne in den sozialen Medien: Im Moment ist Bremen nicht nur Fahrrad-, sondern auch Helmstadt.